Zum Hauptinhalt gehen

PDF per E-Mail erreichen

Geplant

Kommentare

11 Kommentare

  • Jannik Egenhofer

    Das ist eine gute Idee 👍

    0
  • Andreas Grötzl

    Ich bin neu hier und arbeite derzeit mit Fileee, bin gerade am austesten was besser funktioniert.

    Die Mailanbindung fehlt hier eindeutig !!! 

    0
  • Jan Luebben

    Ja, bin auch noch bei Fileee. Wechseln kann ich erst, wenn es kommt!

    1
  • Manuel G

    Die Funktion ist absolut notwendig.
    Oder ein Ordner Import über den automatisch nur neue Dokumente importiert werden (analog Fileee).

    -1
  • Marvin Frankenfeld

    Es scheint, als wäre die Funktion im ursprünglichen Post und bei den Kommentaren nicht genau die gleiche.

    Folgende Möglichkeiten gibt es bereits in der Docutain Windows-Desktop Beta Version:

    Können (zumindest Teile) der oben gewünschten Funktionen damit abgedeckt werden? Falls nein, was genau nicht und was wäre der Vorteil?

    0
  • Manuel G

    Hallo Herr Frankenfeld,

    Ich finde ihre Anwendung erst einmal sehr gut.
    Ich versuche es nochmal ein wenig zu erklären:
     
    Ich würde gerne Dokumente mit einem Scanner oder MFP digitalisieren, da das Scannen mit einem WLAN-Scanner natürlich
    wesentlich schneller und einfacher ist.
    Diese Dokumente werden in einen Ordner gescannt. Dieser Ordner sollte dann wie der Posteingang bei Ihnen
    importiert werden.
    Ich weiss, dass der Ordner-Import funktioniert, aber hier werden ja immer ALLE Dokumente
    importiert. Es wäre sinnvoll, wenn nur neue Dokumente importiert werrden, so wie es z.B. fileee macht.
    Alternativ währe natürlich auch eine Funktion schön die automatisch E-Mail-Anhänge importiert,
    d.h. es wird an eine bestimmte Mail-Adresse geschickt und hier werden alle Anhänge importiert (natürlich
    auch immer nur die Neusten).
     
    Fileee macht das so:
    Automatisch importieren

    Verknüpfe E-Mail Accounts und Dienste wie Dropbox, GoogleDrive, OneDrive, box oder WebDAV mit fileee. Dokumente werden dann automatisch importiert.

     
     
    MfG
    M.G.
    0
  • Marvin Frankenfeld

    Nach meinem Verständnis würde das bedeuten, dass die Daten dann doppelt gehalten werden. In Docutain und dem Ordner, in den immer gescannt wird. Das halten wir nicht für sinnvoll. Der Ordern-Import ist eigentlich dazu gedacht, dass jemand, der bisher seine Dokumente in diversen Ordner verwaltet hat, einmal den Ordner-Import durchzieht, um die Daten alle nach Docutain zu transferieren und ab dann neue Dokumente direkt in Docutain importiert.

    Wo ist der Vorteil, Dokumente erst alle in einen Ordner zu scannen, um Sie dann anschließend in Docutain zu importieren? Stattdessen kann man doch direkt in Docutain scannen.

     

    Grüße
    Marvin

    0
  • Sven Doe

    Wenn ich wie bei Fileee automatisch beim Scanner zu eine Email senden lassen kann wo die Datei als Anhang vorhanden ist, würde für mich Docutain auch in Frage kommen. 

    Gibt es dazu mittlerweile eine Information ? 

    0
  • Tino Korth

    Hallo Marvin Frankenfeld,

    gibt es zu dem Thema Neuigkeiten?

    Ich würde die Funktion auch sehr begrüßen, wenn die Desktop App einen Mail-Account periodisch prüfen könnte und alle PDF-Anhänge automatisch importiert.

    Als Option für den E-Mail-Import könnte noch gegeben werden, ob die Mails dann gelöscht werden sollen.

    Ideen für die Mail-Konfiguration:

    • IMAP-Server
    • IMAP-Port
    • IMAP-Benutzer
    • IMAP-Passwort
    • IMAP-Ordner [Standard: INBOX]
    • SSL / TLS / keine Sicherheit
    • E-Mail samt Anhang nach erfolgreichem Import löschen [ja / nein]
    • Synchronisierungs-Intervall [in Minuten]
    • E-Mail ohne PDF-Anhang als PDF-Ausdruck importieren [ja / nein]
    • bei E-Mail mit mehreren PDF-Dateien die Dateien zusammenfassen [ja / nein]


    Funktionen:

    • Jetzt abrufen
    • Automatisch Abrufen (Sync-Intervall wird genutzt)

     

    Grüße,

    Tino

    0
  • Marvin Frankenfeld

    Es ist aktuell in Entwicklung, dass man ein E-Mail Postfach mit Docutain verknüpfen kann, sodass Docutain in einem eingestellten Intervall im Hintergrund immer prüft, ob neue E-Mails zum Importieren vorhanden sind. PDF Anhänge aus den E-Mails landen dann im Bereich Eingang und können dann analog der jetzigen Eingangsfunktionalität indexiert und gespeichert werden.

    1
  • Tino Korth

    Hallo Marvin,

    das hört sich richtig gut an! 🤗

    ich bin gerne Beta-Tester, schreibt mich gerne an, falls ihr Tester sucht.

     

    Grüße,

    Tino

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.