Skip to main content

Verzeichnis

Comments

4 comments

  • Daniel

    Würde diese Funktion gerne in der App-Variante für die "öffentlichen Dokumente" haben, so dass ich diese auf einer externen SD-Karte speichern kann.

     

    Die würde bei einem Wechsel der Hardware auch die Übernahme der gesamten lokalen Dokumente erleichtern.

    4
  • NoN Perfect

    In der neuen Version wurde ja - Dokumente öffentlich als PDF speichern (z.B. Zugriff mit PC) integriert. Ab diesem Update liegt der Ordner "Docutain" allerdings auf dem Gerätespeicher, in diesem sind dann alle öffentlichen Dokumente gespeichert. Wenn keine weitere Option denn Speicherort anzupassen hinzukommt, kannst du es ja wie ich machen. Nach jeden neuen Scan synchronisiere ich den Ordner mit dem auf der Speicherkarte.

    1
  • Daniel

    Die Lösung mit der Synchronisierung ist natürlich ein Ansatz, jedoch habe ich eher im Hinterkopf, dass nicht alle Geräte soviel internen Speicher zur Verfügung haben und es sich aus den Gründen anbieten würde, die Daten direkt auf einem erweiterbarem Speicher zu platzieren. 

    Aber schauen wir mal, wie die Entwicklung in der Hinsicht weiter geht :-)

    3
  • NoN Perfect

    Dem stimme ich zu und würde mir die manuelle Synchronisation ersparen.

    Genial wäre auch, wenn es mit der kommenden Windows Version möglich wäre, zwischen PC und Smartphone zu synchronisieren. So hat jeder das Sicherheitsmedium wie er mag.

    Ich bin da guter Dinge, es hat sich bereits schon so viel getan.

    4

Please sign in to leave a comment.