Zum Hauptinhalt gehen

Dateinamen automatisch erstellen, z.B. mit Datumformat, Schlagwort, Name o.ä.

Kommentare

2 Kommentare

  • Paul

    Das hört sich sehr sinnvoll an.
    Hätte da an so eine Art verschiedener Variablen gedacht für Jahr, Monat, Tag, Uhrzeit, ggf. Dokument-Typ, per OCR gefundenes Datum, per OCR gefundene Überschrift/Titel…
    Und daraus sollte man sich ein/mehrere Templates für die Bezeichnung eines Dokuments machen können.

    2
  • Heidrun Wagner

    Stimme den Wüschen voll und ganz zu, da dies auch mein Wunsch wäre

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.