Zum Hauptinhalt gehen

Die Windows-Desktop-Version unter WineHQ (Linux)

Kommentare

10 Kommentare

  • Offizieller Kommentar
    Marvin Frankenfeld

    Zum aktuellen Zeitpunkt ist eine Linux-Variante nicht geplant. Sollte sich dies ändern, werden wir die entsprechende Info hier veröffentlichen.

  • Alexander Grüßung

    Ich würde hier auch ein Snap Paket empfehlen, somit wäre das Programm für etliche Linux Distributionen kompatibel.

    3
  • Boris

    Wäre auf jeden Fall eine gute Möglichkeit den initialen Aufwand für eine Linux-Version möglichst gering zu halten ohne sich auf eine bestimmte Distribution festlegen zu müssen.

    1
  • Joachim Uhsemann

    hallo zusammen,

     

    wenn schon für etliche Linux Distributionen dann vielleicht lieber als appimage!?

    Aber Hauptsache überhaupt Linux unterstützen.

     

    Gruß Joachim  

    1
  • Boris

    Flatpak oder AppImage wären auf jeden Fall eine gute Möglichkeit um die Verfügbarkeit auf vielen Distributionen zu ermöglichen. Reduziert entsprechend auch den Pflegeaufwand.

    0
  • MAB-59

    Das Thema: Desktop-Version unter Linux scheint ja eingeschlafen zu sein. Daher möchte ich nochmals dafür werben, auch die Linux-Nutzer nicht zu vernachlässigen und eines der von den Vorrednern vorgeschlagenen Lösungen  (DEB, Flatpack / Snap oder Appimage) in Betracht zu ziehen.

    Vielen Dank und alles Gute für 2021!

    Matthias

    2
  • dieter

    Hatte ich vor 9Monaten ebenfalls angeregt und wiederhole dies hier.

    Viele Grüße und ein gutes 2021

    1
  • Matty D

    Moin alle zusammen und Happy new Year 2021,

    ich möchte -als guten Vorsatz-, den Entwicklern ebenfalls die Bereitstellung einer Linux-Variante mit in das neue Jahr geben. Ich hoffe mal, dass der Vorsatz in die Tat umgesetzt werden kann. Ich drücke die Daumen.

    Grüße aus Hessen.

    Matthias

     

    0
  • Florian Neubacher

    Ich finde, die Android App echt Hammer, aber ich nutze nur einen Linux Desktop. Ich würde gerne auf die Pro Version Updaten weil ich Gute Arbeit auch schätze und wenn es gut funktioniert auch gerne dafür Zahle. Aber es muss für mich dafür auch eine Linux Variante geben. Würde mich freuen wenn hier der Hersteller eine Information dazu geben würde, ob es überhaupt geplant ist.

    Danke, Flo

    1
  • dieter

    Diese Frage möchte ich unterstützen, wird es eine linux version der desktop app geben?

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.