Kommentare

3 Kommentare

  • Offizieller Kommentar
    Marvin Frankenfeld

    Wir haben uns bewusst gegen Ordner und für Schlagwörter entschieden. Mit diesen kann man genau so Ordnerstrukturen abbilden und zusätzlich hat man noch deutlich mehr Möglichkeiten bei der Organisation, als bei einer starren Ordnerstruktur.

    Für weitere Infos haben wir einen Blogbeitrag zum Thema Schlagwörter:
    https://www.docutain.de/Blogartikel/Schlagwoerter

     

    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Jannik Egenhofer

    Mit den Schlagwörtern braucht man keine Ordner, die Schlagwörter sortieren ja die datein und das ist viel besser wie Ordner

    1
    Aktionen für Kommentare Permalink
  • Marco Wirges

    Schlagwörter sind gut. Ein Eingangsordner wäre praktisch. So können Dokumente leichter gefunden werden, die noch zu bearbeiten sind. Also bei denen noch kein Schlagwort vergeben bzw. eine Kategorie zugewiesen wurde.

    3
    Aktionen für Kommentare Permalink

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.